Innovative raumfahrtbasierte

Anwendungen und Dienste

für verschiedenste Branchen

Maritim

SatNav.png

Satelliten-

navigation

SatCom.png

Satelliten-

kommunikation

EO.png

Erd-

beobachtung

RFTech.png

Technologien aus der bemannten Raumfahrt

Wer sind wir?

Die deutsche ESA Business Applications Botschafterin ist erste Ansprechpartnerin für alle Belange und Fragen rund um das Business Applications Programm in Deutschland.

Was bieten wir?

Egal ob Sie ein Anwender, ein Raumfahrtexperte oder ein Experte aus einem raumfahrtfremden Bereich sind, die deutsche ESA Business Applications Botschafterin unterstützt Sie gerne.

Was machen wir?

Bei Fragen zum Business Applications Programm der ESA, den Ausschreibungsmodalitäten, hinsichtlich der Realisierung Ihrer Ideen oder bei der Suche nach geeigneten Lösungen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Kooperation

Darüber hinaus stellen wir die Kontakte zur ESA und den nationalen Delegierten des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) her und beraten und begleiten Sie bei Ihren ersten Schritten durch das Business Applications Programm.

 

Aktuelles

Veranstaltungen & Aktivitäten

Save-the-date:

Online-Event „Space4ResilientUtilities“ - Fördermöglichkeiten durch die Europäische Raumfahrtagentur ESA

Die deutsche ESA BA Botschafterin organisiert am 21. Oktober 2021 ein Online-Event im Zusammenhang mit der ESA Space Solutions Ausschreibung zum Thema „Space for Resilient Utilities“. Die Veranstaltung liefert Informationen zur strategischen Programmlinie “Space Systems for Safety and Security (4S)“, zum ESA Space Solutions Programm mit Fokus auf die ESA Business Applications sowie zur genannte Ausschreibung.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen direkt zu erhalten.

Angekündigte Online-Events​

Im Rahmen des Business Applications Programms und in Vorbereitung auf zukünftige Ausschreibungen hat die ESA aktuell folgende Online-Events angekündigt:

  • KSA "Social and Environmentally-Friendly Mobility"
    06. Oktober 2021, 11:00 CEST
    Weitere Informationen finden Sie hier.

Online-Event „Space4SocialAndEnvironmentally-FriendlyMobility“ - Fördermöglichkeiten durch die Europäische Raumfahrtagentur ESA

Die deutsche ESA BA Botschafterin hat am 07. Oktober 2021 ein Online-Event im Zusammenhang mit der ESA Space Solutions Ausschreibung zum Thema „Social and Environmentally-Friendly Mobility“ organisiert. Thema der Veranstaltung war das ESA Space Solutions Programm mit Fokus auf die ESA Business Applications, Fördermöglichkeiten für Firmen innerhalb des Programms sowie die angekündigte Ausschreibung.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen direkt zu erhalten.

Online-Event „Space4UrbanAirMobility“ - Fördermöglichkeiten durch die Europäische Raumfahrtagentur ESA

Die deutsche ESA BA Botschafterin hat am 09. März 2021 ein Online-Event im Zusammenhang mit der ESA Space Solutions Ausschreibung zum Thema „Space for Urban Air Mobility“ organisiert. Thema der Veranstaltung waren das ESA Space Solutions Programm mit Fokus auf die ESA Business Applications, Fördermöglichkeiten für Firmen innerhalb des Programms sowie die Ausschreibung „Space for Urban Air Mobility“.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen direkt zu erhalten.

Online-Event „Space4SmartAndUncrewedShipping“ - Fördermöglichkeiten durch die Europäische Raumfahrtagentur ESA

Die deutsche ESA BA Botschafterin hat am 11. März 2021 ein Online-Event im Zusammenhang mit der ESA Space Solutions Ausschreibung zum Thema „Smart and Uncrewed Shipping“ organisiert. Thema der Veranstaltung waren das ESA Space Solutions Programm mit Fokus auf die ESA Business Applications, Fördermöglichkeiten für Firmen innerhalb des Programms sowie die angekündigte Ausschreibung „Smart and Uncrewed Shipping“.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen direkt zu erhalten.

Online-Events: „Space4Digital Health“ - Fördermöglichkeiten durch die Europäische Raumfahrtagentur ESA

Die deutsche ESA BA Botschafterin hat Ende November/Anfang Dezember Online-Events im Zusammenhang mit der ESA Space Solutions Ausschreibung zum Thema „Digital Health in Developing Economies“ organisiert:

  • 30.11.2020 in Kooperation mit Medizin.NRW

  • 08.12.2020 in Kooperation mit Medical Valley EMN e.V.

  • 10.12.2020 in Kooperation mit dem eHealth Netzwerk Hamburg

Thema der Veranstaltungen waren das ESA Space Solutions Programm mit Fokus auf die ESA Business Applications, Fördermöglichkeiten für Firmen innerhalb des Programms sowie die angekündigte Ausschreibung „Digital Health in Developing Economies“.

Informationen zu den Online-Events finden Sie hier.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen direkt zu erhalten.

Online-Event: „Space4Plastic-Less Society“ - Fördermöglichkeiten durch die Europäische Raumfahrtagentur ESA

Die deutsche ESA BA Botschafterin hat am 09. Juli 2020 ein Online-Event im Zusammenhang mit der ESA Space Solutions Ausschreibung zum Thema „Plastic-Less Society“ organisiert. Thema der Veranstaltung waren das ESA Space Solutions Programm mit Fokus auf die ESA Business Applications, Fördermöglichkeiten für Firmen innerhalb des Programms sowie die angekündigte Ausschreibung „Plastic-Less Society“. Die Teilnehmer hatten darüber hinaus die Möglichkeit, ihre Fragen direkt mit der ESA zu klären. Informationen zum Online-Event finden Sie hier.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, um weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen direkt zu erhalten.

“Space4Post-COVID Recovery” - Fördermöglichkeiten durch die Europäische Raumfahrtagentur ESA

Die deutsche ESA BA Botschafterin hat am 16. Juni 2020 ein Online-Event im Zusammenhang mit der ESA Space Solutions Ausschreibung zum Thema „Path to Post-COVID Recovery“ organisiert. Thema der Veranstaltung waren das ESA Space Solutions Programm mit Fokus auf die ESA Business Applications, Fördermöglichkeiten für Firmen innerhalb des Programms sowie die angekündigte Initiative „Path to Post-COVID Recovery“.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Event "Space4Ports of the Future​" am 10. März 2020 in Bremen

Die Veranstaltung "Space4Ports of the Future" wurde durch die deutsche ESA BA Botschafterin in Zusammenarbeit mit AVIASPACE BREMEN e.V. organisiert.

Thema der Veranstaltung waren das BASS Programm der Europäischen Raumfahrtagentur ESA mit Fokus auf die ESA Business Applications, Fördermöglichkeiten für Firmen innerhalb des Programms sowie die aktuelle Ausschreibung "Port of the Future".

Weitere Informationen finden Sie hier.

INNOspace-Konferenz „Raumfahrttechnologien und –dienstleistungen für die Gesundheitswirtschaft“​

Am 05. Februar 2020 fand in Stuttgart die INNOspace-Konferenz „Raumfahrttechnologien und –dienstleistungen für die Gesundheitswirtschaft“ statt. Die Konferenz wurde vom DLR Raumfahrtmanagement im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie und in Kooperation mit dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau des Landes Baden-Württemberg veranstaltet.

Ziel der Konferenz ist es, Zukunftsperspektiven sowie Innovations- und Kooperationspotenziale der Branchen Raumfahrt, Gesundheit und Medizintechnik aufzuzeigen und zu diskutieren.

ESA Space Solutions war unter Beteiligung der deutschen ESA BA Botschafterin sowie der deutschen ESA BICs mit einem Ausstellungsstand vertreten.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Ausschreibungen

shutterstock_1055754077.jpg
Image credit: Vintage Tone

Kick-Start Activity (KSA)

Space for Sustainable Financial Services

 

esa-star Publication Referenz                                            1-10888*

Beteiligung deutscher Firmen                                                       ja

maximale Förderhöhe                                                        60.000 €

Förderrate                                                                                 75%

Einreichungsschluss                                             29. Oktober 2021

shutterstock_511571797.jpg
Image credit: Scharfsinn

Kick-Start Activity (KSA)

Water Scarcity

 

Angekündigt

esa-star Publication Referenz                                            1-11023*

Beteiligung deutscher Firmen                                                       ja

maximale Förderhöhe                                                        60.000 €

Förderrate                                                                                 75%

Einreichungsschluss                                             29. Oktober 2021

shutterstock_1435534127_klein.jpg
Image credit: taka1022

Invitation to Tender (ITT)

Urban Green

esa-star Publication Referenz                                            1-10973*

Beteiligung deutscher Firmen                                                       ja

maximale Förderhöhe                                                      200.000 €

Förderrate                                                                               100%

Einreichungsschluss                                         12. November 2021

pexels-deva-darshan-1173777.jpg
Image credit: Pexels

Kick-Start Activity (KSA)

Social and Environmentally-Friendly Mobility

 

Angekündigt - Veröffentlichung 14. Oktober 2021

esa-star Publication Referenz                                            1-10993*

Beteiligung deutscher Firmen                                                       ja

maximale Förderhöhe                                                        60.000 €

Förderrate                                                                                 75%

Einreichungsschluss                                         12. November 2021

shutterstock_38656711_edited.jpg
Image credit: tuulijumala

Invitation to Tender (ITT)

Radio Frequency Analytics Applications

esa-star Publication Referenz                                            1-10875*

Beteiligung deutscher Firmen                                                       ja

maximale Förderhöhe                                                      200.000 €

Förderrate                                                                               100%

Einreichungsschluss                                         15. November 2021

shutterstock_1082692166.jpg
Image credit: Denis Belitsky

Direct Negotiation

Space4Rail

 

esa-star Publication Referenz                                            1-10228*

Beteiligung deutscher Firmen                                                       ja

Max. Förderhöhe (FS/DP)                                         500.000 €/k.A.

Förderrate                            KMU bis zu 75%**/andere bis zu 50%

Einreichungsschluss                                         31. Dezember 2024

Call_for_Proposals_Website_Image_v2.png
Image credit: ESA Space Solutions

Direct Negotiation

Call For Proposals

 

esa-star Publication Referenz                                            1-10494*

Beteiligung deutscher Firmen                                                       ja

Förderrate                            KMU bis zu 75%**/andere bis zu 50%

Einreichungsschluss                                         31. Dezember 2025

** abhängig von der nationalen JCB Delegation

* Bitte beachten Sie, dass die obenstehenden Details zu den Ausschreibungen nur zur Information dienen, bindend sind ausschließlich die offiziellen Ausschreibungsunterlagen in esa-star Publication.

 
 
Abonnieren Sie unseren Newsletter

Vielen Dank für Ihre Anmeldung!